. .

Rotnasenland® - Thomas K. Hoffmann - Hauptstraße 29 - D-66894 Käshofen - Telefon: 06337 995776 - info@rotnasenland.de

Porsche-Diesel Junior 108 K

 

Unser aktueller Neuzugang!

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Fredo! Fredo von Borstelmann! Ich bin am 8. Dezember 1960 in Syke bei Bassum in Niedersachsen zum ersten Mal zum öffentlichen Verkehr zugelassen worden. In dieser Zeit hatte ich erst insgesamt drei Vorbesitzer, die alle im gleichen Landkreis zu Hause waren. Dies ist eindeutig durch meinen noch gültigen Ersten Pappdeckel Fahrzeugbrief belegt und beurkundet! Somit bin ich fast schon so etwas, wie ein Fahrzeug historisches Kulturgut. Leider ist mein letzter Besitzer, der mich wirklich sehr geliebt hat und auch immer sehr gut behandelt hat, vor Kurzem gestorben und seine Familie wußte nicht so recht, was sie nun mit mir anfangen sollte, so traurig, wie ich jetzt gewesen bin!

Über eine Anonce in der schönen Zeitschrift von Klaus Rabe bin ich dann allerdings schon kurze Zeit später hier in das wunderbare Rotnasenland gekommen und habe sofort wieder viele tolle Freunde gefunden, die mir über meinen Trauerschmerz hinweg geholfen haben. Ich bin sehr glücklich, dass auch ich hier im Rotnasenland bei meinen ganzen alten Kumpels von früher, eine neue Heimat gefunden habe.

Letzte Woche hat man mich allerdings für einige Tage aufgebockt und hat mir all meine vier Füße abgeschraubt. Was das wohl wird, dachte ich mir. Heute kann ich mit Freude berichten, dass man mir soeben vier neue Reifen in der schönen, großen Ausführung 9,5 mal 24 Zoll mit Schläuchen aufgezogen hat und mir bei der Gelegenheit auch gleich die Felgen frisch hat Pulver beschichten lassen. Und zwar diesmal im richtigen Farbton RAL 1014, nicht mehr in dem ollen Baumarkt gelb! Sieht richtig schick aus jetzt, der kleine Fredo, oder was meint Ihr? Wussten Sie im Übrigen, dass hier im Rotnasenland, die Chefin persönlich für das rot Anmalen der gerade frisch mit Sand gestrahlten Radschrauben zuständig ist?

Fredo hat 14 stolze Pferdestärken, die er aus sage und schreibe 822 ccm herauskitzelt. Damit erreicht er doch tatsächlich die atemberaubende Höchstgeschwindigkeit von immerhin 20 km/h

Er kommt daher mit einem funktionierenden, seitlichen Mähbalken und gleich zwei Beifahrersitzplätzen mit schönen, schwarzen Polstern in nagelneu und mindestens genauso schick, wie auch der Fahrersitz. Man hat mir auch eine neue Sitzfederung gegönnt und mich mal so richtig fein gemacht. Eine nagelneue und größere Batterie, eine große Werkstatt Inspektion mit dem Austausch sämtlicher Oele, sowie Erneuerung der Reglerfeder und der Ein oder Anderen Kleinigkeit, die noch so ins Auge fiel. (neues Masseband, neue Haubenauflage, neue Haubengummis, verchromte Abdeckschrauben, neue Schmiernippel, etc.) Von wegen Kleinigkeit, haben Sie mal am Junior die Bremsen neu belegt? Wir gehen dann immer hin und erneuern gleich alle Simmerringe, O Ringe und Lager, die in den Achshälften verbaut worden sind. Sicher ist sicher, da tropft so schnell Nix mehr.  Weiter haben wir uns auch um die ausgeschlagene Lenkung von Fredo bemüht. Auch dies war jedoch nicht einfach mit dem Austausch der oberen Lenkbuchse getan. Es kam ebenso eine neue Kugelpfanne und ein neues Kreuzgelenk in der Mitte der Lenkstange zum Einsatz! Da im Anschluß leider noch immer viel zu viel Spiel in der Lenkung war, mussten wir leider Gottes auch noch das Lenkgetriebe abmontieren, zerlegen und komplett neu aufarbeiten. Stolze und volle zwei Tage nimmt solch eine Arbeit in Anspruch, wenn man es ordentlich haben will. Einen schönen original PORSCHE DIESEL Aufkleber haben wir an der Rückseite des Fahrersitzes angebracht und ein tolles schwarzes Fahrersitzkissen inclusive aufgesticktem Junior besitzt der kleine Fredo jetzt ebenfalls. Nun steht er aber gerne auch zum Kauf für einen netten Interessenten bereit. Ein kurzer Anruf genügt, man wird Ihnen sicherlich ohne zu zögern, weitere Auskunft über mich erteilen.

Eine neue bzw. frische TÜV Abnahme gehört bei uns selbstverständlich obligatorisch dazu und muss nicht separat ausgehandelt oder abgefragt werden. Entschuldigung, aber wir sind zwar etwas teurer als die meisten anderen Anbieter, aber dafür sind wir ja auch seit nunmehr zehn Jahren Ihre absoluten Profis, wenn es um das Thema Porsche Diesel Traktoren geht. Schrott haben wir erst gar nicht im Angebot, den gibt es dann dort, wo man vermeintlich günstiger ist! Beim Transport kann übrigens gerne geholfen werden.

Herzlichen Dank für Ihr geschätztes Interesse und noch einen wunderschönen Tag gewünscht.

Ihr Fredo von Borstelmann